Freitag, 7. August 2015

[Gastbloggerin Elena] - Ein kreatives DIY: T-Shirts selbst bestempeln




Heute zeigt Elena auch, wie man aus einfachen T-Shirts selbstgemachte Unikate herstellen kann - Vielen Dank meine Liebe, für diese kreative Idee, leider fehlen mir diese immer ;)





Der 4. Geburtstag!

Gerne wollte ich mit den 3-4 jährigen etwas basteln und entschied mich endlich eine Idee aus zu probieren die ich schon vor einiger Zeit mal im Internet gesehen hatte: T-Shirts bestempeln!


Man braucht:
* Vorgewaschene (!) Baumwolle T-Shirts
* Textilfarbe
* Bleistifte mit Radiergummiende
* ausgeschnittene Sterne (optimaler Weise auf selbstklebender Folie)



Die T-Shirts bügeln und den Stern auf der Vorderseite des T-Shirts anbringen - so, dass vor allem die Spitzen fest anliegen (ich habe kleine Tropfen UHU genommen, Folie wäre aber auf jeden Fall besser gewesen)!
Nun bekam jedes Kind die gewünschten Farben auf eine Untertasse und einen Bleistift zum Stempeln (die Spitzen habe ich vorher übrigens abgebrochen - zu groß war mir die Verletzungsgefahr!).

Nun dürfen sie so viele Punkte um den Stern herum stempeln wie sie möchten - wichtig ist nur das vor allem immer auf dem Rand des Sterns gestempelt wird, damit dieser nach dem Abziehen gut erkennbar ist!


Anschließend die Farbe gut trocknen lassen, den aufgeklebten Stern entfernen (und Staunen!) und am nächsten Tag mit Hilfe eines Tuchs noch einmal fest Bügeln!


Kam wunderbar an und wird super gerne getragen :-)

Kommentare:

  1. Sehr tolle Idee, das merk ich mir gleich mal vor, falls beim nächsten Kindergeburtstag schlechtes Wetter ist.

    AntwortenLöschen
  2. Finde die Idee auch super... Das selbe könnte man auch bei einem Babytragetuch machen wenn man es etwas aufpeppen möchte :)

    AntwortenLöschen