Dienstag, 25. Februar 2014

Wir nehmen euch mit zum Bummeln nach Dänemark

Ein kleines Lebenszeichen von UNS hier aus Dänemark. Wir genießen die freie gemeinsame Zeit.
Besonders mögen wir es hier in den kleinen Städten zu bummeln. Die Läden hier sind sooo toll und die Verkäufer immer hilfsbereit. Darum nehmen wir euch heute mal mit auf einen virtuellen Einkaufsbummel mit UNS.

Unsere Lieblingsstädte haben wir euch HIER schon einmal gezeigt. In diesem Urlaub sind wir erstmalig nach Ringkobing gefahren, nicht weit weg von unserem Urlaubsort, aber bisher ist dieses kleine Städtchen nicht von uns beachtet worden. Und dies war ein Fehler, da es sich um eine sehr niedliche kleine Stadt an einem großen Fjord handelt.


Lottchen haben wir wie immer in der Manduca dabei. Die Hunde hatten wir ausnahmsweise mal in unserem Ferienhaus gelassen.

Besonders gefielen uns die schönen Häuser in Ringkobing:


Zwar gab es keinen H&M oder andere große Ketten, dafür aber wirklich schöne Bekleidungsgeschäfte und einen tollen Laden mit Kindermode.


Lotte-Papa liebt es die verschiedenen Haushaltswaren-Läden zu erkunden. Immer auf der Suche nach der perfekten Pfanne oder sonstigem Schnickschnack zum Kochen:


Ich mag die Läden auch, denn dort gibt es die typisch "Dänisch Design" Artikel. Leider ziemlich teuer...

Mein allerliebster Lieblingsladen ist dieser:


Søstrene Grene ... hier komme ich nicht mit mindestens einem Teil aus dem Laden.


Sowohl in Holstebro als auch in Herning gibt es jeweils einen Laden und in beiden habe ich zugeschlagen:
 

Merkt man, dass ich Servietten mag? ;)

Gern gehe ich auch bei Tiger shoppen, da es jedoch eine Filiale nun auch bei uns in der Nähe gibt, kaufe ich hier in Dänemark nicht mehr allzu viel ein:


Ich mag es gern hier in den Supermärkten zu stöbern, denn dort gibt es ebenfalls ganz tolle Sachen zu kaufen. Besonders Kinderkleidung kann man günstig erstehen:


Für Lotte gab es ein paar Dinge, die wir ihr kaufen "mussten". Von name it 5 neue Tücher, rechts unten eine reduzierte H&M Hose und ein paar andere süße Sachen.


Selbstverständlich kaufen wir aber im Supermarkt auch Lebensmittel. Und das mehr als genug, weil das Angebot einfach grandios ist. Wir hatten euch dazu HIER auch schon einmal einiges gezeigt.

Besonders toll finde ich es, dass es für Kinder kostenlose Brötchen gibt:


Und für die Großen gibt es sooo viele Leckereien (leider nicht gratis ;)


Alles scheint in den Supermärkten so riesig, die Getränkeregale z.B. und alles so aufgeräumt:



Und dann gibt es da noch mein Verhängnis...  Süßigkeiten


und die besten Kuchen:


Lottchen hat sich im Supermarkt dann auch noch ihr Geburtstagsgeschenk ausgesucht, das Stofftier ließ sie nicht mehr los:


Witzig fand ich die Geschmacksrichtungen der Baby-Gläschen:


Solch ein Gläschen kostet umgerechnet mehr als 2€, wie gut, dass Lotte bei uns mit isst oder wir auch aus Deutschland so einiges mitgebracht haben.
Generell ist die Empfehlung von uns, dass man das meiste schon vorher kauft. Bis auf frische, nicht gekühlte Sachen haben wir alles aus Deutschland "importiert" ;)

Dieses Mal haben wir auch erstmalig in Spielzeuggeschäften gestöbert, das Angebot ist überwältigend, aber nicht anders als in Deutschland denke ich. Allerdings wurden wir von Schlümpfen und Cowboys begrüsst ... hier wird Fasching wohl ordentlich gefeiert.


 Lottchen fand es super im Einkaufswagen zu stehen und sich kutschieren zu lassen.

Papa machte für sie sogar den Spiderman:

 

Und ich wusste gar nicht wie viel Lego es gibt! Sogar extra welches für Mädchen....


Ich hoffe, der Einkaufsbummel hat euch ein wenig gefallen. Im nächsten Beitrag nehmen wir euch mit zum Strand.

Habt eine tolle Woche!



Kommentare:

  1. wow wie toll und läden haben die ^^
    dänemark ist anscheinend eine reise wert :)

    Ich hab im übrigen ein kleines gewinnspiel am laufen. Mein erstes :D Ich verschenke einen kleinen Schutzengel nach wahl. Vielleicht hast du ja lust mitzumachen? Würd mich freuen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Dänemark ist toll :)

      bei dem Gewinnspiel muss ich mitmachen. ich hoffe, dass ich dran denke :)

      Löschen
  2. Woah was für schöne Sachen! Das Teil mit den Sternen ist so schnuffig <3 Ich glaube wir müssen auch mal nach Dänemark reisen.

    AntwortenLöschen
  3. In Ringkobing waren wir auch mal vor ein paar Jahren....ein sehr gemütliches Örtchen. Ich kann mich noch gut an die lustige Skulptur an der Promenade erinnern "survival of the fattest", hihi.
    Zum Shoppen sind wir damals leider nicht so wirklich gekommen, wenn ich mir deine Bilder so anschaue, hätte ich direkt Lust, da mal wieder hinzufahren. Da wir aber inzwischen in München wohnen, ist das leider nicht so einfach :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, von München ist das echt eine weite Anreise.. schade. Aber vielleicht wagt ihr es ja noch einmal ;)

      Löschen