Donnerstag, 15. Mai 2014

Ein wenig Shopping und die neuesten selbstgenähten Werke

Mein liebstes Hobby? Ganz klar shoppen ... neu hinzu gekommen ist das Nähen. Als mich vor ein paar Tagen eine liebe Februarmami fragte, ob wir nicht gemeinsam auf den Stoffmarkt wollen und sie nicht abgeneigt war, dass wir dies mit einem Primark-Besuch verbinden könnten, gab es kein Halten mehr.

Ich machte mich ganz ohne Mann und Kind auf um pünktlich an einem Samstag bei Primark um 9 Uhr auf meine Shopping-Partnerin zu warten. Sobald die Türen geöffnet wurden, stürmten wir zielsicher in die Kinderabteilung. Und ich wurde fündig ... wie immer ;) Ich kann die Bodys von Primark wirklich nur empfehlen. Diesmal kaufte ich auch welche für den Sommer ohne Arm:


Für den Sommer benötigt Lottchen natürlich auch noch Shirts, und die Weste musste einfach mit, da ich so etwas schon ewig suche:


Und wie ihr sicherlich wisst, liebe ich den maritimen klassichen Stil, somit konnte ich gar nicht anders und die süßen Teile mussten auch gekauft werden:


Söckchen gab es auch noch und auch ich schlug für mich zu. Es gab drei neue Skinny Jeans, Oberteile und ein neues Tuch.

Nach nur einer Stunde shoppen, stärkten wir uns mit Brötchen und Kaffee und dann fuhren wir zum Stoffmarkt. Es erwartete uns bei herrlichem Sonnenschein unzählige Stände.

Und auch hier schlug ich zu:


Von Lotte-Papa hatte ich den Auftrag Jersey für Pumphosen zu kaufen. Den seht ihr oben rechts. Links oben ist Baumwolle. Unten den Rehstoff habe ich schon in einer anderen Farbkombi. Und die Erdbeer-Kam Snaps sind total süß, oder?

Wenn der Papa mir schon "erlaubt" zu nähen, dann musste ich mich sofort an die Maschine setzen und es enstand eine Haremshose mit passendem Tuch:


Den rosa Stoff hatte ich noch, doch auch möchte ich euch die Hose auch nicht vorenthalten und die Beanies finde ich immer wieder leicht zu nähen und so hat Lottchen immer eine passende Mütze zu ihren Outfits:


Am Muttertagswochenende hatte ich ganz viel Zeit um ebenfalls zu nähen, diesmal wagte ich mich an Jacken ... Zuvor kaufte ich noch Fleece als Außenstoff und so entstand Jacke Nummer eins:


Sonntag Morgen, als alle noch schliefen machte ich mich an Jacke Nr. 2 , diesmal aus Cord, innen aus Jersey:


Auch wenn sie nicht perfekt sind, ich mag sie ... und ein wenig stolz bin ich dann schon, wenn Lottchen damit rumläuft :D


Am Wochenende waren Lotte, der Papa und ich in unserer Lieblingsstadt bummeln. Hier kaufte ich in diversen Läden Häkelspitze und Bänder:


Lottchen ist zu neugierig, somit wurde alles erst einmal ausgiebig begutachtet:


Ich gönnte mir eine schöne Augenpflege, denn die Trockenheitsfältchen sind nicht mehr wegzureden ;)

Und vom Ehemann gab es ein kleines Geschenk zum Muttertag, ein neues Armband für den Foto-Chunk:


Wie ihr seht, es sind wieder einige neue Teile bei UNS eingetrudelt ...

Habt eine schöne Restwoche ... Das Wochenende naht :D

Kommentare:

  1. Schicke Teilchen hast du da genäht! Und auch geshoppt. Wenn ich die Zeit habe oder bekommen, dann setzte ich mich auch SOFORT an die Nähma! ;) LG Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Nimmst du für das Bündchen unten und oben an der Haremshose normalen Jersey-Stoff oder Bündchen Stoff?
    Sieht alles toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, zum Nähen kommen wäre mal wieder was, aber da macht mir meine Kleine aktuell noch nen Strich durch die Rechnung. Den Stoffmarkt liebe ich auch. Und wenn's hier noch nen Primark geben würde wäre ich der glücklichste Mensch auf Erden ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Die Pumphosen sind ja super, und so schön bunt. Da bekommt man Lust es auch auszuprobieren, nur die Nähmaschine fehlt :-( Und generell finde ich den Block she schön und interessant, besonders um zu sehen wie unser Sohn (jetzt 10 Monate alt) in ein paar Monaten sein könnte:-) Jetzt saust er auf allen vieren durch das Haus und natürlich ist nichts vor Ihm sicher:-) LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb, danke dir!

      Es gibt auch ganz günstige und gute Einsteigernähmaschinen, z.B. von W6.

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen