Donnerstag, 8. Mai 2014

Liebster Award - UNSERE Antworten :D

Hallo Ihr Lieben,

von der lieben Zweifachmama wurden wir nominiert für den "Liebster Award". Dies ist auch das erste Mal, dass ich bei so etwas mitmache und hoffe, dass ich das auch alles korrekt mache :D


Und so sind die Regeln:
  1. Verlinkt die Person, die euch nominiert hat. 
  2. Beantwortet die 11 Fragen, die die Person euch gestellt hat. 
  3. Sucht euch 11 Blogger und nominiert sie. 
  4. Überlegt euch selbst 11 Fragen für eure 11 Nominierten.
Okay, dann lege ich mal mit den Fragen und UNSEREN Antworten los:


- Wer bist du (Erzähl doch was über dich in drei bis vier Sätzen)?  
 Ich bin die Lotte Mama, derzeit noch 33 Jahre jung, shoppingsüchtig, rote Lippen Liebhaberin, Kaffee-Junkie, Max und Rocky Gassi-Geherin, Sushi addicted und eigentlich fast immer gut gelaunt.
Ich bin Vollblut-Mama aber auch Vollzeit berufstätig, ich liebe meinen Job, der sich auch sehr stark in der Online Welt bewegt.

- Seit wann bloggst du?
Seit Juni 2012 mit Beginn der Schwangerschaft von Lotte

- Dein Lieblingsbuch heißt....
Ui, das ist schwierig, weil ich so viele interessante Bücher gelesen habe. Ich mag Ken Folett, Charlotte Link, Joy Fielding ... Also kein wirkliches Lieblingsbuch, sorry!

- Habt Ihr euren Sommerurlaub schon geplant und wenn ja, wo geht es hin?
Wir waren dieses Jahr schon weg, in UNSEREM geliebten Dänemark. Im Sommer werde ich alleine mit Lotte nach Berlin fahren und eine ganz spannende Familie besuchen. Dorf meets Stadt :D


- Womit machst du dir selbst mal eine Freude?
Mit ausgedehnten Shoppingtouren, einem neuen Lippenstift ... Essen!

- Verrätst du dein Lieblingsrezept beim Kochen?
Lotte Papa kocht bei UNS :D Hier könnt ihr ein paar Leckereien finden ...

- Ohne was gehst du nicht aus dem Haus?
Nicht ohne getuschte Wimpern!


- Welches Zitat fällt dir spontan ein und warum?

Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt. 

Weil dies UNSERE Ehe widerspiegelt.

- Welche Haushaltspflichten würdest du gern abschaffen delegieren?
Ich bin froh, dass wir seit ein paar Monaten in der Tat einige Haushaltspflichten deligiert haben, dank einer Putzfee.

- Hast du zu einem Lied eine besondere Beziehung und wenn ja zu welchem und warum?



Ja, The Reason von Hoobastank. Freunde von UNS wissen warum  ;) Ich sag nur: Sing Star & Sekt ...

- Worauf könntest du im Alltag gepflegt verzichten?
Sport ;)

Vielen Dank liebe Zweifachmama, die Fragen waren schön gewählt!

Nun meine 11 Fragen:

1. Was magst du besonders am Bloggen?
2. Gibt es ein Vorbild in deinem Leben und wenn ja, wer ist das?
3. Was war dein Traumberuf als du noch klein warst?
4. Dein liebster Ort? Wo magst du gern sein?
5. Wie viele Kinder möchtest du gern haben oder hast du schon?
6. Was magst du am Bloggen nicht?
7. Bist du neidisch und wenn ja worauf?
8. Wie seid ihr auf den Namen des Kindes / der Kinder gekommen?
9. Haben du und dein Partner ein gemeinsames Lied?
10. Wer hat bei euch in der Familie die Hosen an?
11. Was ist für dich Glück?

Und ich möchte gern folgende Blogs nominieren und würde mich freuen, wenn ihr mitmacht:

valentinesdiary.com
alovelyjourney.de
readermeetthebaby.blogspot.de
schnischnaschnuk.blogspot.de
kullakeks.com
filea.de
andersartig-asmo.blogspot.de

Und falls ihr Leser auch gern irgendwas von UNS beantwortet haben wollt, schreibt uns eure Frage einfach hier im Kommentar :D

Kommentare:

  1. Vielen lieben DANK für EURE interessanten Antworten......

    Übrigens wenn du im Sommer in Berlin bist, meld dich doch mal.... ich arbeite ja dort....

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Du Liebe, vielen Dank für die Nominierung - zwar mache ich grundsätzlich nicht bei Awards mit aber deine Fragen möchte ich trotzdem gerne beantworten, ich hoffe das ist auch in dieser Form okay.

    1. Was magst du besonders am Bloggen?
    Für mich dient der Blog als persönliche Dokumentation unseres Alltags und ist eine tolle Plattform, um sich mit anderen auszutauschen und Inspirationen zu teilen.

    2. Gibt es ein Vorbild in deinem Leben und wenn ja, wer ist das?
    Ganz klar, meine Mama!

    3. Was war dein Traumberuf als du noch klein warst?
    Ich wollte Tierärztin werden, bis mein Bruder mir erklärte, dass man dann auch Tiere einschläfern muss.

    4. Dein liebster Ort? Wo magst du gern sein?
    In meiner alten Heimat, die praktischerweise auch gleichzeitig die alte Heimat meines Mannes ist.

    5. Wie viele Kinder möchtest du gern haben oder hast du schon?
    Wir haben eine 2,5 Jahre alte Tochter und erwarten in 13 Tagen die zweite. Eigentlich fühle ich mich im Moment schon ziemlich komplett - aber man soll ja niemals nie sagen!

    6. Was magst du am Bloggen nicht?
    Dass das geschriebene Wort manchmal sehr missverständlich sein kann.

    7. Bist du neidisch und wenn ja worauf?
    Nein, Gott sei Dank nicht.

    8. Wie seid ihr auf den Namen des Kindes / der Kinder gekommen?
    Unsere Tochter heißt ja genau wie eure, beide Namen stammen von den Ururgroßmüttern und haben uns außerdem einfach gefallen.

    9. Haben du und dein Partner ein gemeinsames Lied?
    Vor fast genau 7 Jahren haben wir auf unserer Hochzeit zu "Ich kenne nichts" von Xavier Naidoo getanzt - einfach ein tolles Lied und mit so viel tiefer Bedeutung, die ich selbst heute erst nach und nach verstehe.

    10. Wer hat bei euch in der Familie die Hosen an?
    Bei Alltagsfragen ich, wenn es aber um die wirklich wichtigen Dinge geht - definitiv mein Mann.

    11. Was ist für dich Glück
    Die ganz alltäglichen Dinge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb, dass du trotzdem mitgemacht hast :D

      Und ja, erstaunlich, dass die Ururgroßmütter von unseren Mädels den gleichen Namen hatten!

      Ganz liebe Grüße!

      Löschen
    2. Ach, das sind auch die Ururgroßmütter, das wusste ich ja gar nicht!

      Löschen