Donnerstag, 19. Dezember 2013

Psst...Aber nicht Lotte verraten - Unsere Geschenketipps Teil 4

Langsam endet die Vorweihnachtszeit, Heiligabend rückt näher... UNSER erstes Weihnachtsfest mit dem schönsten und wunderbarstem Geschenk überhaupt: Mit UNSERER Tochter!

Lottchen ist nun mittlerweile 10 Monate alt, krabbelt, turnt und läuft fleißig mit ihrem Puppenwagen umher. Einige Geschenke gab es ja auch schon für sie in letzter Zeit, da fiel uns die Entscheidung recht schwer, ob und was wir ihr zu Weihnachten schenken wollen.
Angedacht war, dass sie den ersten Kindersitz bekommt , natürlich soll der noch nicht benutzt werden, aber wir wollten gemeinsam mit der Familie ein wenig dafür sparen.

Nikolaus sahen wir, dass Lotte sich total über Geschenke freut, na ja, das Auspacken fand sie spannend und auch die Verpackungen erstmal interessanter als die Sachen an sich ;)
Somit beschloßen wir, dass unsere Raupe auch von uns noch ein Geschenk zu Weihnachten bekommen sollte. Dank baby-walz.de durften wir uns ein supercooles Big Boby Car aussuchen.


Wir fanden, dass ein Bobby Car irgendwie dazu gehört. Letztens waren Lotte-Papa und Töchterchen beim Kinderarzt und im Wartezimmer befand sich ein gelbes kleines Auto.... Lotte stieg dort begeistert auf und amüsierte sich wohl köstlich. Das bestärkte uns, dass wir das richtige Geschenk haben :D
Kleiner Tipp: Das Big Boby Car gibt es in der Sonderedition gerade bei baby-walz.de zum reduzierten Preis von 49,99€ ...Und mit dem Gutscheincode 751472 könnt ihr ab 60€ Mindestbestellwert noch zusätzliche 10€ sparen!


Und was schenkt ihr euren Kleinen zu Weihnachten? Wir sind gespannt!!!

Habt einen tollen Tag und ein schönes Wochenende ... ohne Stress :D

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Idee mit dem Bobbycar.
    Wir schenken unserer kleinen Hexe (14 Monate) die Tranquil Turtle von CloudB. Das ist so eine Schildkröte, die Wellen ins ganze Zimmer projeziert und dazu eine Melodie oder Meeresrauschen abspielt. Die große Prinzessin (2,5 Jahre) bekommt ein Puppenhaus, das ich selbst ein bisschen restauriert habe und um Neid zu vemeiden ebenfalls ein Schlummerlicht, allerdings ein ganz schlichtes günstiges.
    LG und schöne Weihnachtstage
    Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den Cloud B Lichtern habe ich auch schon gehört. Sehr tolle Geschenkidee! Obwohl das Puppenhaus unschlagbar ist .

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. ein bobby car gabs bei uns einjährigen. der herzmann wollte natürlich eins in schwarz. is ja immerhin ein junge hihi
    hier wird es geliebt und ich finde auch das es dazugehört. wenn ich so zurck denke, als kind hätt ich auch gern eins gehabt :)

    AntwortenLöschen
  3. Léa bekommt Bücher und Bauklötze von Haba von uns :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über die Bauklötze freut sie sich sicher sehr! Die von Haba sind auch wunderschön.

      Löschen
  4. Ein Bobbycar gehört eben zu jedem Kind irgendwie dazu oder? Ein tolles Geschenk! Auch diese Variante gefällt mir super.
    Also ich habe ja keine eigenen Kinder, aber meine Nichte erhält von mir ein Kleid und ein Stickeralbum. Mein gr Neffe erhält ein Oberteil und ich beteilige mich noch an einem Reisekoffer. Die beiden kleinen Neffen erhalten jeweils ein Tshirt (irgendwie hatte ich es dieses Jahr mit Klamotten ^^) - und einer von ihnen - da muss ich mir noch was Faires für den anderen ausdenken - bekommt, etwas verspätet, den Schaukeldino, den ich bei euch gewonnen habe <3

    Liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist aber eine großzügige Tante ♡ euch ein wunderschönes Fest

      Löschen
  5. Hallo IHR Lieben...
    nun ist zwar Weihnachten schon vorbei, aber ich berichtet trotzdem.....
    also erstmal.. JA ein BobbyCar ist ein MustHave.. wir haben dank Bekannter nun drei stehen... und sie werden selbst vom Großen (knapp 6) noch genutzt... :)

    Jetzt zum Fest gab es von uns Lego Helikopterbasis und TipToi Puzzle für den Großen, den Duplo Zoo und ein Steckspiel für den Kleinen (2 1/2), sowie Knee von Playdoo plus Pizzaria für beide zusammen. Von den Großeltern, Uroma und Onkel meinerseits gab es das große Wader Parkhaus samt Autos... plus für jeden noch eine Kleinigkeit... von der Seite meines Mannes das TipToi EnglischSpiel für den Großen plus ein Buch... einen TipToiStift für den Kleinen plus zwei Tiere (er mopst den Stift immer vom großen Bruder, nur deswegen gab es jetzt schon einen eigenen Stift).

    Insgesamt überschaubar... auch wenn es recht viel klingt... aber sind halt doch recht viele Schenkende... und eben zwei Kinder.... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut zu hören, dass das Bobby Car sooo lange genutzt wird :D

      Eure Geschenke klingen toll und auch nicht überladen... Schön!

      Löschen