Freitag, 14. März 2014

UNSER erster Geburtstag im Kreise der Freunde und Familie!


Wir hatten euch ja bereits HIER im Blog Lottes ersten Geburtstag gezeigt, den wir zu Fünft in Dänemark verlebt haben. Natürlich wollten wir aber auch im Kreise unserer Liebsten den Geburtstag nachfeiern. So geschehen Anfang März. Wir haben Freunde und Familie, sowie die Lieblingsnachbarn eingeladen.

Für alle sollte es Kuchen geben und ich habe fleißig gebacken. Meine Beste brachte einen superleckeren Apfelkuchen mit und Lottes Tante noch einen "Fanta-Kuchen" (Der schaffte es irgendwie nicht fotografiert zu werden...):


Die Cupcakes  wurden dann schön auf der Etagere präsentiert:


Ich hatte euch ja auch schon gezeigt, dass wir einiges an Deko schon im Vorfeld erworben habe, damit wurde Küche und Wohnzimmer dekoriert:

 






Selbstverständlich wurde das Lottchen auch rausgeputzt:


Alle Gäste waren sich einig, dass unsere Kleine an dem Tag besonders hübsch war, Lotte war allerdings von ihrem süßen Haarband wenig begeistert und rupfte es immer wieder runter ;)

An dem Tag wurden auch einige Geschenke ausgepackt, Lottchen erhielt Unterstützung von der Nachbars-Tochter und ihrem "Cousin" (der Sohn meiner Cousine):


Manche Geschenke wurden gleich ausprobiert oder angezogen:


Trotz des ganzen Trubels ließen Lotte-Papa und ich es uns nicht nehmen, mit dem Töchterchen zu schmusen:


Schön war es...  Insgesamt haben wir über 20 Gäste an dem Tag beherbergt, es war voll... aber lustig, mit wenig Stress verbunden.

Im nächsten Blog-Beitrag zeige ich euch dann was die Raupe so alles geschenkt bekommen hat.

Habt einen tollen Freitag - das Wochenende naht!

Kommentare: