Freitag, 28. März 2014

UNSERE Testecke - Ariel Actilift Waschpulver

Puh, seitdem Lotte auf der Welt ist haben wir Wäscheberge... Und dabei sind doch ihre Kleider sooo winzig? Aber die Eltern unter euch kennen das: Joghurtflecken, Sabber, Grasabdrücke und auch gern Windelunfälle verewigen sich auf der Kleidung.
Bisher haben wir sensitiv Pulver für die Kochwäsche verwendet und Flüssigwaschmittel für alles zwischen 30 und 40 Grad. Zum Vorbehandeln fieser und hartnäckiger Flecken benutzen wir flüssige Gallseife.

Nun haben wir seit einigen Wochen das neue Ariel Waschpulver in Benutzung, welches wir kostenlos testen dürfen.


Erst war ich skeptisch, denn Lotte reagierte bisher stark allergisch auf Weichspüler und "nicht sensitiv" Waschpuler. Trotzdem wagte ich mich an das neue Produkt, da es strahlende Sauberkeit  und 20% Ersparnis bei der Waschpulvermenge verspricht.

Lotte sei Dank konnten wir das Waschpulver recht früh dem ultimativen Test unterziehen: Ein ansehnlicher Windelunfall, ihr Body, der Schlafanzug und auch die Wickelunterlagen waren dreckig. Alles wurde ohne Vorbehandlung bei 60 Grad mit dem Ariel Pülverchen gewaschen. Und was soll ich sagen? Alles supersauber!

Anschließend wagte ich es 30 Grad Wäsche mit dem Ariel Actilift zu waschen ... bisher bin ich da etwas vorsichtiger gewesen und verwende lieber Flüssigwaschmittel. Doch auch hier überzeugte das Pulver,
keine Pulverreste auf der Kleidung. Bei dunkler Wäsche verwenden wir allerdings weiterhin Flüssiges.

Lotte-Papa ist ganz angetan von dem Duft! Mich hat begeistert, dass wir in der Tat weniger Waschpulver pro Ladung Wäsche benötigen.

Somit: Klare Kaufempfehlung!

5 von 5 Testblumen





Kommentare:

  1. Ich nutze Ariel Actilift Flüssig und bin sehr zufrieden (diese Woche übrigens bei Penny im Angebot ) :D :D Was nutzt Du für ein Flüssigwaschmittel bei dunkler Wäsche? Ein spezielles? LG, asmo (die jeden Tag 2 Maschinen wäscht, wenn alles normal ist)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Penny haben wir hier irgendwie so gar nicht.. Schade.

      Ich achte bei dunkler Wäsche auf Color Waschmittel ohne Bleiche :D

      Löschen
  2. Hallo, super Blog bin gerade zufällig drauf gestoßen....
    Was das Waschmittel angeht würde ich euch klar Frosch Waschpulver empfehlen und das nicht nur weil es Umweltffreundlicher ist und sparsam dosiert werden kann sondern weil es der "normalen" Kleidung einen sehr hohen UV Schutz verpasst. Studien haben ergeben, dass dies nur Frosch Washpulver macht (liegt wohl an den Mineralien im Pulver oder so...bin keine Chemikerin daher kann ichs auch nicht erklären)....nähere Infos einfach mal im Internet googeln/Suchmaschine eingeben da kommt ne Menge interessantes dazu....und der Sommer kommt ja bald (hoffentlich) und da ist Uv Schutz für die Kleinen ein muss und Uv Schutzkleidung teuer und eigentlich nur bei SChwimmbekleidung einfach zu bekommen. daher gerne mal nachlesen :-) Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, echt? Ich hätte nicht gedacht, dass ein Waschmittel sowas kann!

      Löschen