Freitag, 11. April 2014

UNSER erster babyfreier Abend und Gewinnerbekanntgabe!

Am 04. April war es soweit: Lotte Papa und ich verlebten einen babyfreien Abend. Anlass war unser 5. Hochzeitstag (by the way: Wo ist bitte die Zeit geblieben???).

Zu diesem Anlass beschloss ich hinter dem Rücken des Mannes einen Babysitter zu organisieren, unsere Lieblingsnachbarin sagte sofort zu und ich konnte Lottchen kurz vor 18 Uhr dort abgeben. Einen Tisch in einem etwas gehobenerem Restaurant in unserer Heimatstadt hatte ich eine Woche zuvor auch schon bestellt.

Lotte-Papa erfuhr von dem Plan am Morgen, als er den Blogpost las :D

Abends machten wir uns dann gemeinsam auf, schick zurecht gemacht ... Es war ein komisches Gefühl mit dem leeren Kindersitz zu fahren, obwohl wir Lotte in guten Händen wussten.
Das Auto wurde dann geparkt und Hand in Hand schlenderten wir zum Restaurant. Dort angekommen wurden wir freundlich begrüßt. Die ersten Blicke wanderten schon auf mein Handy.. keine Nachricht der Nachbarin, alles gut.

Wir ließen es uns an dem Abend sehr gut gehen:


Vorspeise, Hauptgericht und eine Dessert-Variation wurden von uns aufgegessen. Allerdings nicht ohne immer wieder ans Lottchen zu denken und auch der Nachbarin zu schreiben. Sie drängte uns, dass wir doch ruhig noch einen Drink irgendwo zu uns nehmen sollten .. oder tanzen (darüber mussten wir irgendwie schmunzeln ;). Aber nein, die Sehnsucht war zu stark, wir fuhren zurück und schlossen unser Töchterchen wieder in die Arme... ach nein, halt, sie schlief ja selig im Bettchen der Nachbarin... sanft geweckt freute sie sich dann aber doch uns zu sehen und so ging es heim und wir kuschelten zu Fünft im Bett und genossen den Rest des Abends gemeinsam.

Ja, es tat gut, auch mal zu zweit zu sein, das werden wir wiederholen, aber noch mag ich gern auch das Lottchen bei mir wissen :D

Der Lotte-Papa hatte an unserem Hochzeitstag auch ganz tolle Überraschungen für mich. Ein Strauß roter Rosen war wundervoll... Dazu gab es ein Bild für meinen Schreibtisch auf der Arbeit. Ein echter Kracher: Einen Sweat-Einteiler für mich. In Dänemark hatte ich mich in einen verliebt und so bekam ich nun einen :D


Und wie fühlte sich euer erster babyfreier Abend an? Was macht ihr um die Paarzeit zu fördern? Über Tipps und Tricks sind wir dankbar :D

Ach ja, bestimmt seid ihr neugierig wer bei dem großen babywalz.de Gewinnspiel von unserer Glücksfee Lotte ausgelost wurde. Gestern hat das Lottchen noch eien Spätschicht für euch eingelegt!


Zielsicher nahm sie sich ein Los und reichte es dem Papa:


Auch das zweite war schnell gezogen.

Über einen 50€ Gutschein dürfen sich somit freuen: :



Wir hoffen, dass die zwei Glücklichen sich freuen :D

Ansonsten haben wir als Trostpreis: 10 Euro Gutschein bei baby-walz!
Mindestbestellwert ist hierbei 60€.

Und die nächste Verlosung kommt bestimmt :D

Wir wünschen euch einen tollen Start ins Wochenende!

Kommentare:

  1. Ich bin auf dein Blog gestoßen und muss sagen, dass ich ihn ziemlich toll finde. Ich folge dir nun. :) Vielleicht hast du Lust mal auf meinem Blog vorbei zu schauen?! Vielleicht gefällt er Dir ja und hast Lust auf ein gegenseitiges Folgen :)

    Liebste Grüße kiki

    http://www.kikimees.blogspot.de

    AntwortenLöschen