Donnerstag, 8. August 2013

Unser Papa kocht ... HelloFresh Box Teil 11

Wieder eine Woche vorbei und wieder blieben die Töpfe nicht kalt. HelloFresh hat uns natürlich auch diese Woche mit tollen Gerichten versorgt. Aber seht selbst.

www.hellofresh.de - jetzt bestellen!

Los ging es mit Cremige Räucherlachs-Fettuccine.


Die Zubereitung war sehr einfach. Somit konnte ich "schnell" ein tolles Abendessen servieren.


Geschmacklich war dieses Gericht hervorragend und auch wirklich etwas besonderes auf Grund der Kombination von Rucola und Räucherlachs.


Freuen durften wir uns am nächsten Tag auf Schweinelachssteak "Milano"


Hier war der Aufwand etwas größer, da das Panieren von Fleisch doch immer eine große Sauerei in der Küche hinterlässt.


Das Gericht konnte sehr punkten. Es schmeckte gut und das Fleisch war super saftig. Ich bin ja ein Fan von Lachssteak, da ich lieber mageres Fleisch mag. Beim Fleischer bekommt man aber immer nur sehr dünne Minutensteaks. Die Idee die Scheiben mal dicker zu halten, wie es bei diesem Gericht der Fall war, werde ich mir merken.


Am Steak'n'Movie Friday haben wir uns für Kohlrabi-Frischkäse-Tarte entschieden.


Der Schwierigkeitsgrad war sehr niedrig und alles klappte, wie es sollte.


Auch das Steak ist wieder gelungen, obwohl ich es diesmal nicht im Ofen gegart habe sondern angebraten und in der heißen Pfanne mit Deckel ohne Hitze habe ziehen lassen. (Das geht aber nur bei dünneren Steaks)


Da wir ja immer zwei Tage überbrücken müssen, haben wir einmal beim Möbel-Schweden gegessen und einen Tag habe ich dieses zubereitet: Putenrouladen mit Prosciutto und Käse in Rotweinsoße mit italienischem Schmorgemüse


Mittlerweile ein Gericht, das wir immer mal wieder machen, weil wir Schmorgemüse sehr gut finden.


Weiter ging es mit Lauwarmen Glasnudelsalat. Hier hat die Lotte-Mama den Kochlöffel übernommen und uns etwas asiatisches gezaubert. Der Lotte-Papa und das Lotte-Kind mussten nämlich den DFB-Pokal schauen.


Die Zubereitung war etwas aufwendiger, das sieht man auch an der Zutatenliste.


Geschmacklich war es etwas Besonderes auf Grund der Vielzahl an exotischen Zutaten, nur die Sojasauce war ein Bisschen zu wenig. Im Ganzen aber ein tolles Gericht.


Zum Abschluß hatten wir noch Gefüllte Zucchini


Leider hat bei den Temperaturen die Zucchini es nicht überlebt und auch der Salat konnte sich keine Woche im Kühlschrank halten. Diese Zutaten habe ich ersetzt. Außerdem postete chefkoch.de auf Facebook ein tolles Tagesrezept von dem ich dachte es wäre eine gute Beilage: Albertos dünnes Pizzabrot


Die Zucchini an sich waren kein großes Highlight, waren aber geschmacklich OK. Leider dauert das Gericht wegen der langen Koch- und Backzeiten etwas länger. Das Pizzabrot wird auf jeden Fall auf die imaginäre Speisekarte gesetzt. Dies kann man bestimmt auch noch super variiren.


Fazit: Eine gelungene Box mit lecker Gerichten, aber diesmal kein "richtiges" Highlight dabei, wie z.B. in der letzten Box.

Wie immer haben wir für Euch 20 EUR Rabatt auf die erste Box mit dem Gutscheincode 9RZ2DQ.  

Jede Woche frische Zutaten und leckere Rezepte bei HelloFresh – Hier zur Übersicht


Ach ja, die Lotte-Mama hatte ja noch die tolle Idee für unsere Rezeptbücher ein Regal zu montieren.
Perfekt:


Bis zum nächsten Mal,

euer Lotte-Papa!


Kommentare:

  1. Hallo lieber Lotte-Papa,

    danke fürs Teilhaben lassen an den wunderbaren Ideen. ich muss mir nur leider erstmal einen neuen Mann bauen, ehe ich mir diese Box dann doch mal ordern kann. Meiner ist so speziell, was das Essen betrifft.... aber: deinem Link mit dem italienischen Schmorgemüse bin ich gefolgt... und das wird es heute abend geben. Für den Fleischesser des hauses mit einem Steak dazu.... für mich ohne. Ich brauche nicht zwingend Fleisch um glücklich zu werden. :)

    Mein persönlicher Liebling ist das erste Gericht.... mit Lachs... herrlich... *Hunger krieg* :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Zweifachmama,

      das freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt. Ja, das erste Gericht hat uns auch sehr überrascht und war sehr lecker.

      Ich freue mich das Ihr meinem Link gefolgt seid. Schmorgemüse: Yummi !

      LG
      Der Lotte-Papa.

      Löschen