Dienstag, 5. Mai 2015

UNSER langes Wochenende mit ganz vielen Bildern ;)

Hach ja, es war schön, drei Tage nur mit meinen Liebsten. Zum Glück kommen im Mai ja noch einige solcher langen Wochenende, die wir hoffentlich genauso genießen.

Für uns gehört zum Start eines Familienwochendes natürlich der Großeinkauf. Für Lotte heißt das: Sie darf sich Ü-Eier aussuchen. Wir sind nur gerade wirklich erstaunt, dass jetzt schon die Sommerpause los geht. Zum Glück gab es im Supermarkt, dann doch noch welche...

Und Lotte-Papa zauberte uns am Wochenende ganz leckeres Essen:


Lotte und ich sorgten immer für frische Brötchen, denn ein ausgiebiges Frühstück an freien Tagen liebe ich.

So machten wir Mädels uns dann auf zum Bäcker - ganz sportlich mit dem Fahrrad ;)

So hatten wir dann auch den richtigen Hunger und freuten uns umso mehr ;)


Da meine Schwiegermama Geburtstag hatte, nähte ich noch eine Susie Kosmetiktasche:


Die übergaben wir dann am Samstag, bei Kuchen und leckerem Essen:


Zuvor gönnte ich mir am Samstag Vormittag eine kleine Auszeit, der Stoffmarkt in Bremen rief, na ja, eigentlich eine liebe Februarmami. So machte ich mich also auf in die Hansestadt, dort wurde schnell noch bei Primark dies und das gekauft und dann ging es zur Überseestadt, bei herrlichem Wetter!


Und die Shopping-Ausbeute kann sich sehen lassen ;)


Ansonsten faulenzten wir wirklich sehr viel:


Aber das hatten wir uns auch verdient, denn am Sonntag stand Gartenarbeit bei uns an... Unkraut zupfen, hier und da die Zäune reparieren.

Lotte nutzte die Zeit um im Sandkasten zu spielen oder mit Rocky zu kuscheln:


Zurückblickend haben wir die drei Tage voll ausgenutzt. Das richtige Maß an Aktivitäten und Faulenzen - perfekt ;)

Nun freuen wir uns schon auf das lange Himmelfahrts Wochenende, mal schauen, was wir da dann alles machen!

Ach ja, ein großes Projekt haben wir am Wochenenende auch begonnen. Davon berichte ich euch dann im nächsten Beitrag, ich glaube, dass es euch interessieren wird!

Habt noch eine wunderschöne Woche!

Kommentare:

  1. Das was der Lotte Papa da mit viel Gemüse und Käse überbacken gekocht hat sieht echt super lecker aus. Ich vermute nur, dass es meine Maus wieder nicht gegessen hätte ;-( Sie verweigerte am Samstag sogar Spinat mit Rührei und Kartoffeln, weil ihr die Soße fehlte und es wahrscheinlich zu grün aussah (nicht dass sie das schon mal gegegessen hätte... *gruml*)

    Mich würde aber bei eurem Essen mal interessieren was das genau war? Auf jedenfall erkenne ich noch Zucchini, richtig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lotte ist zum Glück recht entspannt beim Essen.

      Wir machen oft Ofengemüse mit Zucchini, Tomaten, Paprika und Zwiebeln. Dazu gab es Hähnchen mit Pesto, Tomate und Mozzarella überbacken. Das andere ist mit Ziegenkäse gefülltes Schweinefilet. Dazu Senfsoße :)

      Löschen