Freitag, 4. Januar 2013

Aua - Was für eine doofe Nacht

Oh man, ich kenne Unterleibsschmerzen und auch starke... Meine Periode habe ich seit dem ich 11 Jahre alt bin und auch teilweise mit heftigen Schmerzen.
Übungswehen hatte ich auch schon. Aber was ich diese Nacht für Krämpfe hatte, übersteigt das dann wohl doch. Langsam wird es anscheinend ernst und mein Körper bereitet sich auf die Geburt vor. Da die Schmerzen wirklich so unangenehm waren, bestärkt es mich, dass ich wirklich gern eine PDA haben möchte...
Von den nächtlichen Krämpfen bin ich dann heute ganz schlapp und unpässlich. Immer wieder habe ich Unterleibsschmerzen, die bis ins Bein ziehen, aber aushaltbar. Irgendwie bin ich nur genervt. Nein, heute ist wahrlich nicht mein Tag.

Aber unser Kleines "Uns" versucht mich aufzumuntern und stupst immer wieder gegen die Bauchdecke und ich weiß, alles wird gut und jedes Wehwehchen lohnt sich...

Kommentare:

  1. Oh je, das kenne ich nur zu gut,
    aber du packst das und nicht mehr lange und du hälst euer kleines "Uns" in deinen Armen,
    alles Gute weiterhin und liebe Grüße

    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ;) Ja, nun ist es nicht mehr lang... 38 Tage!!!

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen