Montag, 2. Februar 2015

UNSER Papa kocht ... Kochzauber - Kleine Helden Box plus Gutschein für euch!

Wie ihr ja wisst haben wir lange die HelloFresh Box bezogen. Irgendwann wurde es mir aber zu aufwendig die leckeren Gerichte noch schnell am Abend auf den Tisch zu bringen. Somit haben wir beschlossen unser Abo vorerst zu pausieren.

Trotzdem haben wir uns sehr gefreut einmal kostenlos die "Kleine Helden" - Box von kochzauber.de testen zu dürfen.

Das sagt kochzauber zu dieser Box:

Die Kleine Helden-Box
Deine Kleinen lieben es, wenn Mama und Papa was Leckeres kochen? Auf neue Kochideen zu kommen, die allen schmecken, ist leider gar nicht so leicht. Mit der Kleine Helden-Box erhältst Du leckere Rezepte und frische saisonale Zutaten bequem nach Hause. Unsere Ernährungsberaterin entwickelt die Rezepte speziell für Familien mit kleinen Kindern (2 – 8 Jahre).
So kannst Du sichergehen, dass alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine enthalten sind, damit aus den kleinen auch einmal große Helden werden. Alle diese Gerichte kannst Du also mit gutem Gewissen zaubern und hast mehr Zeit für Deine Liebsten.
Die Lebensmittel werden wöchentlich nach Qualität, Saisonalität und Regionalität sorgfältig ausgewählt. Der genaue Anteil an Bio-Produkten hängt von der jeweiligen Woche ab.


So kam die Box an:


Gleich geöffnet:


Als Zugabe gab es einen Pfannenwender und ein kleines Glas Erdbeermarmelade, die sehr köstlich war. Zu dem gab es noch ein Buch mit Informationen und eine Checkliste, ob auch alles im Paket gelandet ist.

Im Umschlag waren die Rezeptkarten und Vorschaukarten für die nächste und übernächste Woche


Die hochwertigen Zutaten:


Lotte half fleißig beim Auspacken und Verstauen der Zutaten und Max schnupperte ob alles OK ist.



Nun ging es ans Kochen. Als erstes entschieden wir uns für Ratatouille nach Nizza Art


Die Zubereitung war simpel und ging schnell von der Hand.


Das Gericht hat uns sehr gut geschmeckt, die Gewürzmischung und die Kräuter machten ein tolles Aroma. Die Menge hat gereicht für uns drei.

Weiter ging es mit Puten-Cordon-Bleu


Dieses Gericht war etwas aufwendiger, da hier paniert werden musste, dafür waren die Beilagen einfach gehalten.


Geschmacklich konnte auch dieses Gericht punkten. Von der Menge her hat es für uns gerade gereicht.

Zum Schluss hatten wir noch Herzhafte und Süße Crepes auf der Karte


Die Zubereitung war einfach. Besonders genial die Crepes im Backofen zuzubereiten. Zwei Bleche mit Crepeteig begießen und einfach backen. Das ist problemlos und jeder bekommt gleichzeitig einen warmen Crepe als wenn man diese einzeln in der Pfanne macht.


Wieder ein toller Geschmack, besonders durch die Hackfleichwürzmischung. Den süßen Crepe mit Zimt und Zucker haben wir weggelassen, da Lotte von Süßen Malzeiten nicht so angetan ist.
Aber auch ohne diesen war es reichlich. Leider mussten wir neues Hackfleisch kaufen, da das gelieferte nicht mehr gut war. Aber das war unser Fehler. Wir hätten das Hackfleichgericht wohl als erstes machen sollen.

Und falls ihr auch einmal die Kochzauber-Box testen wollt, dann nutzt einfach diesen Code 

 KLEIUNS20

und ihr spart 20€!

Gültig nur für Neukunden. Mindestbestellwert 39€. Keine Barauszahlung und nicht mit anderen Aktionen/Rabatten kombinierbar. Einzelne Produkte können ausgeschlossen sein.

Fazit:
Uns hat die Box mit den Gerichten gut gefallen. Die Zutaten waren hochwertig und gut verpackt. Die Gerichte ausgewogen und lecker. Kritik würde ich bei der angestrebten Menge von 2 Erwachsenen und 2 Kindern anbringen. Dies hat meiner Meinung nach nur bei den Crepes funktioniert die anderen beiden Gerichte wären für diese Anzahl an Personen zu wenig gewesen.

Habt noch einen schönen Tag
euer Lotte-Papa

Anmerkung: Wir haben den Artikel kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen, wir werden für diesen Beitrag nicht bezahlt.

Kommentare:

  1. Das klingt ja wirklich lecker..... und einfach.....

    Aber wenn Ihr schon bei zwei Erwachsenen und einer knapp zweijährige, Probleme habt mit der Menge, die für zwei Erwachsene und zwei Kinder ausgewiesen ist, wäre das natürlich interessant zu wissen, wie das bei zwei Erwachsenen, einem siebenjährigen und einem 3 1/2 jährigen wäre.... Vielleicht müssen wir das auch einfach mal testen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und gerade gesehen, da gibt es ja auch eine WW-Box..... da muss ich ja tatsächlich mal überlegen..... wo ich doch gerade da mittendrin bin.

      Löschen
    2. Von den Zutaten super, aber ja, für 2 Kinder und 2 Erwachsene wäre es bei uns zu wenig gewesen. Aber vielleicht sind wir auch nur etwas "verfressen" ;)

      Falls du testest: berichte mal!

      Löschen
  2. Ich bekomme die WW Box am Mittwoch zum dritten Mal. Bisher war Ich sehr begeistert.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bekomme die WW Box am Mittwoch zum dritten Mal. Bisher war Ich sehr begeistert.

    AntwortenLöschen