Mittwoch, 11. Februar 2015

UNSERE Testecke: TOMY - Sing und Lern Häschen-Bus

Endlich ist es wieder so weit, Lotte bekam ein Paket mit einem neuen TOMY Spielzeug. Diesmal der Sing- und Lern-Häschen-Bus.

Wir sind gespannt ...


Die Produktbeschreibung verspricht folgendes:

Mit den drei süßen Häschen können die Kleinen die Farben, Buchstaben und Zahlen lernen!
Mit dem Häschen Camper geht es auf eine lustige Lernreise.
Sitzt eines der Häschen auf dem Fahrersitz fängt es an sein Lied zu singen. Die anderen Häschen stimmen mit ein, sobald sie ebenfalls im Bus sitzen. An den Symbolen auf den Bäuchen erkennt man, welches Häschen welches Lied singt.
Mit einem Druck auf das Lenkrad starten interaktive Minispiele, und sobald der Bus losfährt singen alle Häschen im Chor.
Mit ihren fröhlichen Gesichtern zaubern die süßen Hasen jedem ein Lächeln aufs Gesicht und fördern das erste Rollenspiel. Auch das Entdecken von Farben, Zahlen und Buchstaben wird so spielerisch gefördert.
In ihrem lustigen Bus können die Häschen quer durch das Kinderzimmer düsen und spannende Abenteuer zusammen erleben. Und nach dem Spielen können sie sogar in ihrem Bus schlafen.

Quelle: myToys.de

Freudig wurde das große Paket empfangen und geöffnet.


Großes Lächeln und lautes "UIII DAAAS" folgten.
Lotte konnte es kaum erwarten damit zu spielen.
Aber erst musste Max noch prüfen ob es für seine Lotte geeignet ist.


Freigabe erteillt und los ging die wilde Fahrt.


Der Bus spielt lustige Lieder wenn man ihn schiebt. Je nach dem welcher Hase vorne sitzt erklingt ein anderer Song. Witzig sind auch die Knöpfe vorne am Bus und das Lenkrad. Werden diese gedrückt gibt es ein kleines Spiel, wie z.B. "Hupe 5 Mal", "Hupe 3 Mal"

Gerne fährt Lotte ach neben ihrem Bus her oder schleppt ihn ab.


Fazit:
Wieder ein gelungenes Spielzeug von TOMY . Der Bus macht Spass, ist gut verarbeitet und hält bestimmt auch den einen oder anderen Crash aus. Die Lieder, die die Hasen singen, sind witzig aber etwas unverständlich in der Tonqualität. Leider muss der Bus auch permanent in Bewegung bleiben um ein Lied ganz zu hören. Für Abwechslung sorgen die Spiele mit dem Hupen.

Lotte liebt ihren "BUUS" und wird sicher noch viel Freude damit haben.

Euch noch einen schönen Tag
Lotte-Papa

Anmerkung: Wir haben den Artikel kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen, wir werden für diesen Beitrag nicht bezahlt.

Kommentare:

  1. Huhu, ich durfte ihn auch testen und ich dachte, dass es nur bei uns so ist mit der Tonqualität. Das Zählspiel versteht man noch ganz gut, aber das Farbenlied ist vom Text her etwas undeutlich, oder?

    Viele liebe Grüße

    Caro von raupenkind.de

    AntwortenLöschen