Sonntag, 14. Juli 2013

Was haben wir die letzten Tage eigentlich so getrieben?

Eine Menge, na ja, laut der ganzen Fotos die wir so gemacht haben.

Am Donnerstag betätigte ich mich erst einmal als gute Hausfrau und backte ein wenig, schließlich wollte am Freitag Besuch vorbei schauen. Und wir ihr wisst, nutze ich nun jede Gelegenheit um einen Kuchen machen zu dürfen.

Diesmal sollte es aber eine Torte werden, genauer: Eine Ritter Sport Torte. Die gab es nämlich schon auf dem ersten Geburtstag von Lottchens Freundin.


Leider sagte der liebe Besuch ab, so dass ich dann am Freitag das erste Stück ganz alleine essen musste, aber ich muss wirklich sagen, dass sie mir gelungen ist. Mein Mann stimmt mir hier sicherlich zu ;)

Das Töchterchen mag ja immer noch nicht, dass wir aus ihrem Blickfeld gehen, so dass sie nun meist, wenn wir in der Küche etwas machen, sie auf ihrer Krabbeldecke neben uns liegt und entweder uns beobachtet oder wie am Donnerstag fröhlich spielt:


Aufgrund der Wärme waren wir irgendwie an diesem Tag alle ein wenig platt. Auch die Raupe schlief ungewöhnlich viel. Die Position fand ich aber äußerst bemerkenswert, man beachte die Fußstütze ;)


Am Freitag tüdelte ich ein wenig umher. Die Nächte sind ja immer noch ziemlich unruhig... Beim Aufräumen wurde ich auch hier von dem Lottchen beobachtet, als Spielkamerad diente ihr unser Max. Ihr könnt euch gar nicht die verliebten Blicke vorstellen, die Lotte ihrem "großen Bruder" zugeworfen hat. Das laute Jauchzen galt ihm ebenfalls. Hach ja, sehr süß!


Als dann endlich der Lotte-Papa nach Hause kam wurde das Wochenende eingeläutet. Es wurde gekocht, das Töchterlein betüdelt und einfach nur das Familienleben genossen.

Ein wenig schliefen wir dann am Samstag aus, stärkten uns mit einem ausgiebigem Frühstück, denn wir hatten eine Mission!
Ich hatte mich vor einiger Zeit in eine Jacke verliebt, viel zu teuer... Leider ging sie mir aber nicht aus dem Kopf, so dass ich mir also den Wunsch erfüllte und mir den Kurzmantel dann doch gönnte. Und ich hatte Glück, er war auch noch reduziert!
Nun bin ich schick, wenn es mit den Hunden raus geht und auch für unseren geplanten Urlaub ist die Jacke super.

Und da ich dann auch ein wenig in Shoppinglaune kam, gab es noch einen Loop, den ich auch schon länger angeschmachtet habe. Und eine neue Mascara zog ein.


Auf dem Bild sehr ihr dann auch noch ein Armkettchen, mit dem Wassermann-Zeichen, das Sternzeichen von Lotte, so habe ich ein kleines Andenken von ihr immer bei mir.
Was sich hinter dem Fragezeichen verbirgt, darf ich noch nicht sagen, wie schon einmal erwähnt liest "der Feind" hier mit.

Für den Herrn Papa gab es auch etwas:


Und wer darf natürlich nicht fehlen? Genau, eigentlich braucht sie ja nix (obwohl, die Mützchen schon..), aber man kann einfach nicht widerstehen. Und wenn dann noch Sale bei ZARA ist und überhaupt ;)
Ach ja, Schwimmwindeln gab es auch. Wir wollen unbedingt mal mit der Raupe schwimmen gehen, so gibt es dann auch keine Ausreden mehr!


Wie man sieht, wurde Lotte diesmal wieder in ihrer Manduca getragen (später wurde dann die Höhe der Manduca korrigiert). Ihr gefällt das einfach total gut, sie schläft auch meist dabei ein und wir müssen nicht mit einem sperrigen Kinderwagen durch die Menschenmassen.

Und an dieser Stelle muss ich euch noch unser Familienbild vom Samstag zeigen:


Durch Zufall hatten wir alle am Freitag Streifen an, da uns das so gut gefiel, wiederholten wir das dann für den Shoppingausflug. Albern, ich weiß... aber so sind wir eben ;)

Und was haben wir heute getrieben? Tja, das verrate ich euch dann erst morgen.... Hierbei handelt es sich nämlich um eine kleine wiederentdeckte Leidenschaft!

Morgen geht es zu IKEA, frühstücken mit meiner lieben Freundin und ihrer Tochter.
Na ja und ein wenig gebummelt wird dann beim Schweden auch...

Wir wünschen euch noch einen superschönen Sonntag - wir genießen nun noch ein wenig Familienzeit...

Kommentare:

  1. Das Familienbild ist ja total süß!! Streifen sind hier auch immer total angesagt. Wobei mir jetzt im Sommer immer wieder meine Obstleidenschaft durchrutscht und Ida in kleidchen mit Erdbeeren oder Äpfelchen oder so gesteckt wird ;-).
    Die Torte sieht toll aus, hast du zufällig einen Link zum Rezept?
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ;)

      Oh ja, Erdbeeren und Äpfel finde ich auch toll. Ich hoffe, dass wir im Dänemark-Urlaub ein paar niedliche Sachen für Lotte damit finden :D

      Klar, das Rezept findest du hier:

      http://www.chefkoch.de/rezepte/914261196765338/Ritter-Sport-Torte.html

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Ach wie niedlich!
    Das Kuchenrezept habe ich mir schon gespeichert. Das sieht so lecker aus, den muss ich nachmachen!

    Dass ihr alle mit Streifen unterwegs ward, finde ich gar nicht albern! Mein Mann und ich haben jetzt auch dieselben Chucks und ich möchte unserer Maus irgendwann auch solche gönnen ;-)

    Die Manduca oder eben generell eine Trage war bei uns auch schon immer Gold wert! Wann immer ich damit unterwegs weg, die Maus ist immer zufrieden oder schläft.

    Liebe Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wie die Torte euch dann schmecken wird :D

      Super, dass wir nicht allein mit unserem Partnerlook Familydress sind!
      Chucks für Lotte soll es auch geben... Aber ein wneig Geduld müssen wir noch haben.

      Tragen ist super, heute bei IKEA auch schön im Tuch gehabt und sie hat selig geschlummert.

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
    2. Was gab es denn schönes bei Ikea? :-)

      Löschen
    3. Stoffe :D Also hauptsächlich und Kartons um die Stoffe aufzubewahren ;)

      Löschen
    4. Oh wie toll! Bin gespannt, was du alles daraus zauberst! ;-) Vielleicht gibt es dann ja bei euch auch bald ein Giveaway ;-)

      Löschen
  3. Hallo, kannst du mir das Kuchenrezept verraten? Lg Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar: http://www.chefkoch.de/rezepte/914261196765338/Ritter-Sport-Torte.html

      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Die Manduca-Trage ist super, viel besser als die gefährliche Babybjörn-Trage, die nachweislich schädlich für Kinder ist (einfach mal googlen...)

    AntwortenLöschen